Luisengarten auf www.Stephanotis.de Mein Garten Über mich

Laufband

"Hier blüht Euch was" Mein Garten ist geöffnet am 09.6.2024 und am 16.6.2024 jeweils von 12:00 - 17.00 Uhr.

Mittwoch, 2. November 2022

Fitness

 Aufhübschen


Seit kurzem besuche ich ein Fitnesscenter, um meine Kondition zu stärken. Toller Laden mit vielen Angeboten und bestem Fachpersonal!


Doch in Punkto Deko musste ich sofort einschreiten. Auf dem Empfangstresen stand ein fast gestorbenes Pflänzchen als letztes seiner Art, in einem riesigen Gefäß. Kurz entschlossen bot ich mich an diesem traurigen Szenario ein Ende zu setzen. Die Chefin peinlich berührt, doch dankbar das ich mich diesem "österlichem" Rest, annehmen wollte. Also das Ding ins Auto verfrachtet und Richtung Heimat damit.


Auch Balu ist entsetzt


Den Garten nach Brauchbarem durchforstet und schnell ist aus dem "Osternest" ein herbstlicher Hingucker geworden. Jetzt kann der Empfang in neuem herbstlichem Licht erstrahlen.






Nun macht das Trainieren noch mehr Spaß...

9 Kommentare:

  1. Das war eine gute Idee und die Pflanzschale schaut toll aus.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  2. 1000mal schöner:))) Du gute Seele:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Verwandlung und toll gemacht...solch trostlose Gestecke kann ich mir ebenfalls schlecht ansehen, allerdings biete ich da eine Umgestaltung eher nicht an. ;-)
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein hübsches Herbstgesteck! Ich liebe die "Zutaten" und die Farben! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Stephanie,
    das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Sooo schön, was du da wieder mit Material aus dem eigenen Garten gezaubert hast!
    Fitness ... da sagst du was ... Mein Training beschränkt sich zur Zeit auf Gartenarbeit und einen Besuch in der Sportgruppe pro Woche. Da muss ich mir demnächst einen Ersatz für die fehlende Aktivität draußen suchen.
    Liebe Grüße
    Susanna

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie gut dass Du zur Stelle warst liebe Stephanie wenn nun sogar Balu entsetzt war dann war es wirklich richtig schlimm :-)))) wunderbar sieht das aus, herbstlich fein und leicht da werden die Gewichte zu Watte....

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Stephanie,
    das ist wirklich eine Verbesserung um 100%! Toll was du hier wieder gezaubert hast, die Chefin hat sich bestimmt sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Stepfanie,
    wenn man Talent hat, so wie du, dann entsteht im Handumdrehen ein Kunstwerk, super schön.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Stephanie,
    was war da vorher, ein Usambara-Veilchen oder was ist das? Hast du es wiederverwendet?
    Sieht jedenfalls sehr schön aus, was du gezaubert hast.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen

Wilde Karde

 Heimische Wildstaude Seit ein paar Jahren stelle ich meinen Garten auf heimische Stauden um. Seitdem ich nicht mehr gieße haben sich einige...